Worschdzippel Zeitung 2014: Vorwort der 1. Vorsitzenden des Fördervereins

Artikelbild - WZF 2014 Vorwort der Vorsitzenden

Liebe Windsbergerinnen und Windsberger,
liebe Festbesucher,

das Worschdzippelfeschd hat sich im Laufe der Jahre zu einem der Höhepunkte in der Reihe der vielen Dorffeste unserer Region entwickelt. Nicht zuletzt durch die beliebte Traktorenausstellung konnten wir neue Akzente setzen.
Und auch in diesem Jahr wollen wir hoch hinaus!
Bei gutem Wetter ist am ersten Festtag, dem Samstagabend, ca. 19:30 Uhr, der Start eines Heißluftballons mit Überfahrt über das Festgelände geplant.

Stefanie Phillips

Stefanie Phillips

Das Besondere: Sie können einen Mitflug gewinnen! Näheres hierzu finden Sie im Artikel: Informationen zur Verlosung der Heißluftballonfahrt anlässlich des 22. Worschdzippelfeschdes am 19.07.2014.

Doch neue Ideen brauchen Zeit und Raum. Ich möchte mich daher besonders bei den Vertretern der Vereine bedanken, die ihre Kreativität, Energie und nicht zuletzt viele Stunden ihrer Freizeit in die Vorbereitungen und die Durchführung des Worschdzippelfeschds investieren.
Ferner gilt mein Dank der Stadtverwaltung Pirmasens für die Bereitstellung des benötigten Equipments, der Parkbrauerei für die Unterstützung der Vereine sowie allen anderen Inserenten, die durch Ihren Beitrag in dieser Festschrift einen großen Teil der entstehenden Kosten decken. Vielen Dank hierfür!
Ich wünsche Ihnen allen ein schönes, spannendes und fröhliches Worschdzippelfeschd
2014,

Stefanie Phillips

Stefanie Phillips

Veröffentlicht von Stefanie Phillips

Stefanie Eyrisch ist Ortsvorsteherin von Windsberg und 1. Vorsitzende des Fördervereins der Dorfgemeinschaft Windsberg e.V. In diesem Blog ist sie als Administratorin und Redakteurin tätig. Sie finden Stefanie Eyrisch auf folgenden sozialen Medien: Facebook | Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.