Ramon Chormanns „Doppelt so bleed“ in der Windsberger Sängerhalle

Artikelbild - FdDW 2014 Chormann

Wieder einmal bescherte Ramon Chormann am Samstag, 10.05. den weit über 200 Zuschauern in der Windsberger Sängerhalle einen herrlich lustigen Abend. Ob die Anekdoten über seine „Lebensabschnittsgefahr“ oder die humoristischen Schilderungen von Situationen, die wir alle schon erlebt haben, der Kabarettist aus der Westpfalz zaubert sowohl eingefleischten Fans als auch Chormann-Neulingen immer wieder ein Lächeln aufs Gesicht. Umso mehr freute uns die „Drohung“ des Pälzers, auch der nächsten Einladung nach Windsberg gerne zu folgen.

Ramon Chormann glänzte auch mit musikalischen Beiträgen. (Foto: Michael Frey)

Ramon Chormann glänzte auch mit musikalischen Beiträgen. (Foto: Michael Frey)

Mehr Infos, sowie Termine und Veranstaltungsorte von Ramon Chormann finden sie unter: Chormann.de

Stefanie Phillips

Veröffentlicht von Stefanie Phillips

Stefanie Eyrisch ist Ortsvorsteherin von Windsberg und 1. Vorsitzende des Fördervereins der Dorfgemeinschaft Windsberg e.V. In diesem Blog ist sie als Administratorin und Redakteurin tätig. Sie finden Stefanie Eyrisch auf folgenden sozialen Medien: Facebook | Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.